Backup Wordpres Files und MySql DB mit Shell Scripting

Beschreibung

Ausgangslage: Es sind eine oder mehrere WordPress-Installation(en) vorhanden die Initial oder regelmäßig abgesichert werden sollten. Zum Beispiel mehrere WordPress-Installationen mit unterschiedlichen Versionen, die immer wieder zum Testen genutzt werden sollen – deshalb in diesem Fall ohne irgendein Backup Plug-In sondern mit Shell Scripting. Mit dem Backup ergibt sich die Möglichkeit immer wieder bei einer heilen Installation anzufangen.

Backup WordPress Dateien

Mit dem folgen Script werden alle WordPress Installationen im /var/www Verzeichnis in einem Loop (Schleife) jeweils einzeln in ein komprimiertes TAR.GZ Archive kopiert.

Erklärung (Zeilenweise)
  1. Variable, welche den Installationspfad der WordPress Installation(en) enthält. Der Stern (*) ist ein Wildcard und bedeutet: alle Verzeichnisse die mit wp_ beginnen.
  2. Definition des FOR-Loops. Schleife über alle Directoires, welche immer wieder in die Variable $FULLPATH geschrieben werden.
  3. Beginn der Schleife
  4. Kommentar
  5. Der letzte Verzeichnisname wird hinten ausgeschnitten und in die Variable $FOLDER geschrieben
  6. Der vordere Teil des gesamten Pfad wird extrahiert. (Enthält: /var/www)
  7. Erzeugen eines TAR Archive das mit .gz komprimiert ist. Mit der Option -C wird ein change dir (cd) auf in /var/www gemacht und dort die jeweilige WordPress-Installation nach /home/<username> komprimiert.
  8. Abschluss Schleife (FOR Loop)

Backup WordPress MySQL

Weiter Erklärung (Zeilenweise)
  1. Kommentar
  2. Suchen nach DB_NAME in wp_config.php der jeweiligen WordPress-Installation und ausschneiden des Wertes, plus schreiben in eine Variable
  3. Suchen nach DB_USER in wp_config.php der jeweiligen WordPress-Installation und ausschneiden des Wertes, plus schreiben in eine Variable
  4. Suchen nach DB_PASSWORD in wp_config.php der jeweiligen WordPress-Installation und ausschneiden des Wertes, plus schreiben in eine Variable
  5. Suchen nach DB_HOST in wp_config.php der jeweiligen WordPress-Installation und ausschneiden des Wertes, plus schreiben in eine Variable
  6. Erzeugen eines MySQL Dump mit den vorher ermittelten Datenbank Zugangsdaten aus der jeweiligen wp-config.php Datei.

Hinweis
Bei einer produktiv genutzten WordPress-Installation bietet es sich an regelmäßige automatischen Updates zu fahren – z.B. über Crontab (Zeitgesteuerte Jobs).

(Visited 27 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.